Wenn Du etwas über unsere 35jährige Vereinsgeschichte erfahren möchtest bist Du hier genau richtig!

25.10.2020: Das heutige Spiel gegen die Bratislava Caps wurde ABGESAGT!!

 Lieber Red Bulls Fan,

du hast für unser heutiges 5. Saisonspiel der ICE Hockey League in der Eisarena Salzburg ein oder mehrere Tickets gebucht. Coronabedingt wird das Spiel heute nicht stattfinden. Dein Ticket verliert somit seine Gültigkeit und du erhältst deinen bezahlten Rechnungsbetrag zurück.

Die Rückabwicklung läuft folgendermaßen:

Kauf über den Ticket-Onlineshop

Der komplette Rechnungsbetrag wird automatisch über jene Zahlart bzw. auf jenes Referenzkonto zurück erstattet, worüber das Ticket gekauft wurde. Du muss nichts weiter tun. Die Zahlung erfolgt durch unseren Ticketdienstleister „CTS EVENTIM Sports GmbH". Der Rückabwicklungsvorgang kann bis zu drei Wochen dauern.

Kauf an einer Ticketkassa in der Eisarena Salzburg oder in der Red Bull World

Der komplette Rechnungsbetrag wird auf dein Konto überwiesen. Bitte teile uns dafür deine Bankverbindung schriftlich mit (per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | per Fax: + 43 662 629 656 4380 | per Post: EC Red Bull Salzburg GmbH, Gaisbergstr. 4A, 5020 Salzburg).

Wir wünschen dir einen schönen Sonntag und hoffen dich bald wieder in der Eisarena Salzburg begrüßen zu dürfen!

Deine Red Bulls

  6 Aufrufe
6 Aufrufe

24.10.2020: Red Bull Salzburg vs Linz 2:3 OT

Das Vorgezogene Spiel aus der 19. Runde gegen Linz fand nur vor einer Handvoll Fans statt, da über die gesamte Spielzeit Maskenpflicht vorgeschrieben wurde.Hier ein paar Bilder vom gestrigen Spiel.

  8 Aufrufe
8 Aufrufe

20.10.2020: Abo Karten Vorverkaufsrecht für FC-Mitglieder

 Hallo liebe Fanclubobmänner und -frauen,

soeben haben wir per E-Mail über das weitere Vorgehen bezüglich der Abokarten informiert. Es ist uns nicht leicht gefallen, doch aufgrund der anhaltend kritischen Lage und der vermehrten Einschränkungen, ist die Entscheidung gefallen, dass die Abokarten in dieser Saison keine Gültigkeit mehr haben. Somit wird es ausschließlich Einzeltickets geben. Bevor der freie Verkauf dieser beginnt, wird es voraussichtlich bei allen Spielen ein vorgezogenes Vorkaufsrecht 1. für Fanclubmitglieder mit Abokarte(n) und 2. für Abonnenten ohne Fanclubmitgliedschaft geben. Mit der ersten Vorverkaufsphase möchten wir euch und euren Fanclubmitgliedern mit ursprünglich bestehenden Abos ermöglichen, als erste auf die verfügbaren Plätze pro Spiel zuzugreifen. Somit können die besten Plätze gebucht werden und z.B. auch bei weiteren Einschränkungen wird die Chance erhöht, dass ihr die Möglichkeit auf Tickets habt. Sofern noch Tickets verfügbar sind, können diese selbstverständlich auch noch bis hin zum Spieltag gebucht werden. Lediglich der Start erfolgt für euch früher.

Der exklusive Verkauf von Einzeltickets für die kommenden beiden Spiele beginnt bereits heute um 10:00 Uhr. Ab 20:00 Uhr bekommen alle Abonnenten ohne Fanclubstatus die Möglichkeit Tickets zu buchen. Bitte informiert eure Fanclubmitglieder gerne noch einmal über diese Möglichkeit. Wie bisher, ist die vorgezogene Buchung nur über den Abokartenaccount möglich. Falls dieser noch nicht eingerichtet wurde, kann ich gerne zwecks Autorisierungscode zur Verknüpfung kontaktiert werden. Bei weiteren Fragen stehe ich euch selbstverständlich ebenfalls zur Verfügung.



  10 Aufrufe
10 Aufrufe

19.10.2020 Red Bull News Abokarte

 Liebe Abonnentin,

lieber Abonnent,

aufgrund der aktuellen Regierungsverordnung sind mit 1.000 Personen nun weniger Zuschauer in der Eisarena Salzburg erlaubt, als Abokarten im Umlauf sind. Da in näherer Zukunft keine Lockerungen der Maßnahmen zu erwarten sind, müssen wir alle Abokarten für die laufende Saison ab sofort auflösen. Die Abokarten sind somit nicht mehr gültig. Die Reservierung deines Ursprungsplatzes für die kommende Saison bleibt davon unberührt. Der bereits angezahlte Abokartenbetrag wird dir abzüglich der drei bereits stattgefundenen Spiele zurückerstattet. Wenn du per Lastschrift bezahlt hast, überweisen wir dir den entsprechenden Betrag innerhalb von vier Wochen auf dein Referenzkonto. Bei Rechnungszahlung bitten wir dich, deine Bankverbindung für die RückerstattungHIER bekannt zu geben. Innerhalb von vier Wochen nach Bekanntgabe erhältst du deine Rückzahlung. Somit geht für dich kein Geld verloren.

Dennoch läuft die Eishockeysaison weiter und du behältst deinen Status als Abonnent im Sinne der Vorteile bei der Einzelticketbuchung. Es gibt es einexklusives Vorkaufsrecht für alle Abonnenten auf die verfügbaren Einzeltickets im Ticket-Onlineshop sowie ein weiteres vorgezogenes Vorkaufsrecht für Fanclubmitglieder mit Abokarte. Hierbei erhältst du einen Abonnentenrabatt von 20%. Die jeweiligen Zeiträume werden in unserem Ticket-Onlineshop bekannt gegeben. Du kannst in diesem Vorkaufszeitraum so viele Einzeltickets pro Spiel buchen, wie du Abokarten hast. Logge dich für die Buchung einfach mit deinem Abokartenaccount im Onlineshop ein. Falls du noch keinen Abokartenaccount im Onlineshop hast, dann fordere bitte deinen persönlichen Autorisierungscode unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an. Bitte vermeide unbedingt dir selbstständig einen neuen Account anzulegen, da deine Abokartendaten dort nicht hinterlegt sind.

Für die beiden Heimspiele in dieser Woche (23.10. vs. Dornbirn & 25.10. vs. Fehérvár) gelten folgende Verkaufszeiträume:

VVK-Phase 1: ab Dienstag, 20.10. 10:00 Uhr Fanclubmitglieder mit Abokarte

VVK-Phase 2: ab Dienstag, 20.10. 20:00 Uhr alle weiteren Abonnenten

VVK-Phase 3: ab Mittwoch, 21.10. 18:00 Uhr freier Verkauf

Diese Vorverkaufsphasen gelten auch bei den künftigen Spielen. Solltest du mehr Einzeltickets kaufen wollen, als du Abokarten hast, so ist dies ab dem freien Verkauf möglich.

Zusätzlich zu den bisherigen Stadion-Verhaltensregeln ist es aufgrund der neuerlichen Regierungsverordnung verpflichtend den MNS über die gesamte Dauer der Veranstaltung zu tragen. Das Abnehmen der Maske am Platz ist somit leider NICHT mehr erlaubt. Zudem müssen die Kioske in der Eisarena während der Heimspiele leider geschlossen bleiben.

Der Kauf über den Ticket-Onlineshop bietet dir die bestmögliche, schnellste und kostengünstigste Möglichkeit an deine Tickets zu gelangen. Darüber hinaus bieten wir ab sofort auch wieder einen stationären Verkauf von Tickets an der Kassa in der Eisarena Salzburg an. Diese ist künftig Montags und Mittwochs von 18-20 Uhr besetzt (außer an Feiertagen). Zudem kannst du deine Tickets ab kommendem Donnerstag (22.10.) ab dem freien Verkauf auch wieder in der Red Bull World in der Getreidegasse erwerben (Mo.-Fr. 9:30-18 Uhr, Sa. 9:30-17:00 Uhr).

Falls du einmal nicht die Möglichkeit hast die Red Bulls live in der Halle zu verfolgen, steht dir bei allen Heimspielen, welche nicht von SKY oder Puls24 übertragen werden, ein Livestream über unsere Webseite (www.redbulls.com) gratis zur Verfügung. Dieser ist aus rechtlichen Gründen ausschließlich in Österreich verfügbar.

Lass' uns gemeinsam auch diese Hürde meistern und unsere Mannschaft nach wie vor im Stadion anfeuern!

Deine Red Bulls

  26 Aufrufe
26 Aufrufe

19.10.2020: Neue Regelungen seitens der Bundesregierung!

 Nach den heutigen Meldungen unserer Bundesregierung, bin ich zum Schluß gekommen, dass wir in nächster Zeit unsere FC Sitzungen auf das WhatsApp / e-Mail / HP beschränken müssen! Nachdem im privaten Bereich nicht mehr als 6 Personen zusammen sein dürfen macht es meiner Meinung nach keinen Sinn, uns zu treffen! Die Einschränkungen im Indoor Bereich Sport spricht für sich - wenn ab Freitag 23.10.2020, 0:00 Uhr die generelle Maskenpflicht bei den gesamten Spielen eingeführt wird! Ich bin gespannt wie RB es anstellen wird, erneut einen neuen Sitzplan zu erstellen!! Bis bald, Ich halte euch natürlich auf dem laufenden wenn sich was neues ergibt.LG Chris

  16 Aufrufe
16 Aufrufe

13.10.2020: CHL Saison 2020/21 abgesagt!

  20 Aufrufe
20 Aufrufe

11.10.2020: EC Red Bull Salzburg vs KAC

Einen verdienten 4:2 Sieg über den KAC!! JJ Peterka stach wieder sehr heraus, am Ende wurde es noch knapp aber unser Jungs brachten den Sieg Nach Hause!

Fotos: @Chris

  14 Aufrufe
14 Aufrufe

11.10.2020: Red Bull Salzburg vs. KAC

 Heute bietet sich die Gelegenheit zur Revanche für die Niederlage beim Salute Vorbereitungsturnier in Kitzbühel. Der KAC konnte das Kärntner Derby am vergangenen Freitag gegen Villach mit 3:1 für sich entscheiden, wir dürfen gespannt sein, wie sich unsere Bullen heute gegen den Rivalen aus dem Süden schlagen.

Für alle die heute nicht live im Stadion sein können es gibt eine Liveübertragung!


Hier geht's zum Link:

Quelle © EC Red Bull Salzburg

  22 Aufrufe
22 Aufrufe

10.10.2020: NHL 21 24h Release Livestream

24 Stunden geballte Eishockeypower. Am Freitag den 16.10 kommt NHL 21 heraus. Bei MarciMercTV auf Twitch gibt es ab 10Uhr einen 24h NHL 21 Release Livestream. Dabei werden die allseits beliebten Modi Hockey Ultimate Team, der neue Be A Pro Modus und der Franchise Modus gezeigt. Von 18 bis 24 Uhr haben die Zuschauer ebenfalls die Möglichkeit mit Marcel, dem Streamer bei MarciMercTV, in World of CHEL im Team der Merc Army gemeinsam zu zocken. Ebenfalls gibt es ein Interaktives Rund um Programm mit einigen Challenges, die Marcel im Laufe des Streams machen kann. Das alles am 16.10.2020 ab 10 Uhr auf Twitch bei MarciMercTV.

Challenges 24h Stream:

  2 €:    Trikot Wahl des Spenders (nur möglich bei HUT)

  3 €:    Einen Stürmer / Verteidiger untereinander tauschen

  5 €:    mit anderer Steuerung spielen

10 €:    ein Spiel in Englisch kommentieren

20 €:    10 Liegestütze

 So erreicht ihr uns: siehe Link.

  25 Aufrufe
25 Aufrufe

05.10.2020: "JJ" Peterka im Porträt

Die Corona Kriese hat auch "positive Seiten" zumindest was den Hockeysport angeht, wir haben in dieser Saison die Change einen NHL Erstrundendraft in unseren Reihen zu haben!

Im Video ein kurzes Porträt :

Quelle: © Red Bull

  32 Aufrufe
32 Aufrufe

28.09.2020: NHL Tampa Bay Lightning vs Dallas Stars Game 6

  Game 6 des NHL Stanley Cup zwischen Tampa Bay und Dallas. Hier die Highlights

  32 Aufrufe
32 Aufrufe

25.09.2020: Salzburg vs Villach 6:1

Die Bullen lieferten am Freitag einen gelungenen Saisonauftakt gegen Villach ab. 

Mit hohem Tempo und viel Entschlossenheit der jungen Spieler gelang es während des ganzen Spiels, die zu Saisonstart aufgrund ihres aufgestockten Kaders etwas höher eingeschätzten Villacher in Schach zu halten.

Ein sehr schnelles Spiel brachte viele Torchancen und viele Tore, ganz zur Freude der erstmals wieder versammelten Eishockey - Fangemeinde, die sich weitgehend an das Sicherheitskonzept hielt. 

Schaumgebremster Hockey-Genuss, doch es ist ein Anfang.

  37 Aufrufe
37 Aufrufe

21.09.2020: Red Bull Salute in Kitzbühel

Wie auch im Letzen Jahr fand auch heuer wieder ein Red Bull Salute in Kitzbühel statt.Der Vorjahressieger Red Bull München musste sich im Finale gegen den KAC mit 2:1 geschlagen geben.Wir gratulieren den KAC zu diesem Sieg.

Unser Bullen mussten sich mit dem Dritten Platz zufrieden geben wo sie sich gegen die Caps aus Wien mit mit 3:2 durchsetzten konnten.

Gib deinen Text hier ein ...

  63 Aufrufe
63 Aufrufe

13.09.2020: RB Salzburg vs RB München 5:2, Spiel 2

Im 2. Spiel innerhalb von 2 Tagen besiegen unser Jungs RB München mit 5:2, großen Anteil daran hatte der von München geliehene Justin Schütz. Das ganze Team war eine richtig gute Einheit und wirkte sehr selbstsicher!

  51 Aufrufe
51 Aufrufe

12.09.2020: Testspiel RB Salzburg vs RB München 1:3

 Unsere Jungs unterlagen nur knapp dem Schwesterclub aus München in einem flotten Spiel und errangen ein 1:3

Sie spielten vor ca. 600 Zuschauern, die begeistert das Tor des "jungen Huber" feierten.


  56 Aufrufe
56 Aufrufe

07.09.2020: 9 Jahre ist es her....Unser Spielerfrauen von den Red Bulls haben damals diese Wristband für Lokomotiv zur Unterstützung der Hinterbliebenen verkauft!

Am 7.9.2011 stürzte eine Passgiermaschine in Russland ab. An Bord war beinahe die gesamte Kampfmannschaft von Lokomotive Jaroslawl, die sich auf dem Weg zu einem Spiel der KHL gegen Dinamo Minsk befand.

In einer einzigartigen Aktion hatten damals alle Teams der KHL Spieler zur Verfügung gestellt, um den Weiterbestand des Traditionsklubs zu gewährleisten. Diese Solidarität der Liga fand internationale Beachtung.

Auch Red Bull leistete durch den Verkauf der Wristbands einen kleinen Solidaritätsbeitrag, der vor allem von den Spielerfrauen getragen wurde, die mit den Frauen der verunglückte Spieler mitfühlten und dies dadurch zum Ausdruck brachten.

  71 Aufrufe
71 Aufrufe

06.09.2020: Testspiel: RB Salzburg vs Vienna Caps 2:3 SO

 Mit einer knappen Niederlage im Shootout mussten sich unsere Jungs den Wienern geschlagen geben.

  52 Aufrufe
52 Aufrufe

31.08.2020: 35 Jahr Feier auf Herbst 2021 verlegt!

 Nach Abwägen der derzeitigen Situation rund um die Bestimmungen der Regierung zum Corona Virus haben wir beschlossen, die für heuer geplante 35 Jahres Feier unseres Fanclubs aufs kommende Jahr zu verschieben!

Die Unsicherheit bezüglich Teilnehmeranzahl und Durchführbarkeit einer Feier in geschlossenen Räumen lassen uns derzeit leider keine andere Wahl.

Bis Bald, Chris


  98 Aufrufe
98 Aufrufe

Road to Boston

 Unser Vertreter von unserm Fanclub, Gerry, nahm bei der Endausscheidung beim Hockeyspiel teil!

Ermittelt wurde der Sieger, der beim "Puckschmeissen"am nächsten beim Mittelpunkt war.

  265 Aufrufe
265 Aufrufe

28.08.2020: Testspiel EC Red Bull Salzburg vs EC VSV

Das erste Testspiel dieser Saison endete 2:1 für unser Team. Dieses Spiel fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Weiter geht es am Freitag, 4.9.2020 19:15 Uhr, in Villach.

  68 Aufrufe
68 Aufrufe

SSL