Wenn Du etwas über unsere 35jährige Vereinsgeschichte erfahren möchtest bist Du hier genau richtig!

16.11.2021: 2G Im gesamten Stadionbereich!!

 Aktuelle Stadionregeln.

Die österreichische Bundesregierung hat auf die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie mit Regelverschärfungen reagiert. Auch die Heimspiele der Red Bulls sind davon betroffen.

Alle Ticketinhaber haben ab sofort die Möglichkeit den Ticket-Zweitmarkt der Red Bulls zu nutzen, sodass der gekaufte Platz bei Verhinderung weiterverkauft werden kann.

Stehplätze sind ab sofort nicht mehr verfügbar. Stehplatzabonnenten erhalten ihren Alternativ-Sitzplatz.

Deine CHL-Aufbuchung zu vergünstigten Konditionen ist nur noch heute buchbar




Neue Heimspielbedingungen - 2G-Regel und Maskenpflicht

Ab sofort gelten folgende Bestimmungen für die Eisarena Salzburg aufgrund der neuerlichen Regierungsverordnung:

1. Am Eingang ist ein gültiger Impfnachweis (max. 270 Tage nach vollständiger Impfung)

oder ein ärztlich bestätigter Genesungsnachweis oder Absonderungsbescheid (bis zu 180 Tage nach abgelaufener Infektion) in Kombination mit einem Lichtbildausweis gemäß der neuen 2G-Regelung vorzuzeigen.

2. Auf dem Veranstaltungsgelände gilt während der gesamten Veranstaltung FFP-2 Maskenpflicht.

3. Die Konsumation von im Stadion gekauften Speisen und Getränken ist ausschließlich am eigenen Sitzplatz erlaubt. Beim essen und trinken darf die Maske abgenommen werden.

Ticket-Zweitmarkt als Alternative bei Verhinderung

Falls du bei einem der kommenden Heimspiele nicht anwesend sein kannst, bieten wir ab morgen, Mittwoch 17.11. 16:00 Uhr unseren Ticket-Zweitmarkt an. Über dein Abokartenkonto kannst du im Bereich "Zweitmarkt" Unterspiele deiner Abokarte zum Verkauf anbieten. Das Angebot ist längstens bis jeweils 24 Stunden vor Spielbeginn aktiv. Sollte dein Platz bis dahin nicht gekauft werden, so bleibt deine Abokarte weiterhin für das Spiel gültig.

Ein sicherer Verkauf kann über diesen Kanal nicht gewährleistet werden. Es werden jedoch Promotionmaßnahmen durchgeführt, sodass die über den Ticket-Zweitmarkt angebotenen Tickets preisgünstiger und somit attraktiver für potentielle Käufer angeboten werden.

Wichtige Information für Stehplatzabonnenten

Laut Verordnung ist es nicht gestattet im Stehen Speisen und Getränke im Stadion zu konsumieren. Aus diesem Grund werden bis auf Weiteres keine Stehplätze mehr angeboten.

Für Abonnenten im Fansektor gilt ab sofort der auf der Abokarte abgedruckte Sitzplatz.

Abonnenten im Stehplatzsektor D hatten vor Saisonbeginn bereits die Möglichkeit einen alternativen Sitzplatz auszuwählen. Falls diese Möglichkeit nicht genutzt wurde, besteht noch bis Donnerstag, 18.11. 2021 12:00 Uhr die Möglichkeit über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!bekannt zu geben in welcher Gruppe bzw. neben wem man sitzen möchte. Allen weiteren Abonnenten ohne Präferenzangabe werden Plätze zugeordnet. In der Folge erhalten alle Stehplatz D Abonnenten per E-Mail Ihre neue Rechnung zur Einsicht des alternativen Sitzplatzes.

Ab dem Heimspieltag am kommenden Sonntag gegen Graz können die neuen Abokarten an den Kassen 1 und 2 im Austausch gegen die bisherige Stehplatz-Abokarte abgeholt werden.

Die Abokarten werden alphabetisch nach Nachnamen geordnet. Aushänge der Anfangsbuchstaben geben am Spieltag am Sonntag Auskunft über die Abholstation entweder an Kassa 1 oder 2. An folgenden Spieltagen sind alle noch hinterlegten Abokarten an Kassa 2 abzuholen.

Der Ticket-Zweitmarkt ist für Stehplatz-Abonnenten ebenfalls verfügbar. Aus Gründen der Aboumstellung ist dies für Abonnenten des Sektors D einmalig für das kommende Heimspiel am Sonntag nicht möglich.

Falls deine Abokarte für das CHL-Achtelfinale freigeschaltet wurde, so ist die etwaige Ersatzkarte auch für die CHL freigeschaltet.

 Quelle: © EC Red Bull Salzburg

18.11.2021: Lockdown #4
08.11.2021:Weihnachtsfeier
" style="color: rgb(227, 27, 77); text-decoration: underline;">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!</a>bekannt zu geben in welcher Gruppe bzw. neben wem man sitzen möchte. Allen weiteren Abonnenten ohne Präferenzangabe werden Plätze zugeordnet. In der Folge erhalten alle Stehplatz D Abonnenten per E-Mail Ihre neue Rechnung zur Einsicht des alternativen Sitzplatzes.</p><p>Ab dem <strong data-redactor-tag="strong">Heimspieltag am kommenden Sonntag</strong> gegen Graz können die neuen Abokarten an den <strong data-redactor-tag="strong">Kassen 1 und 2 im Austausch gegen die bisherige Stehplatz-Abokarte</strong> abgeholt werden.</p><p>Die Abokarten werden alphabetisch nach Nachnamen geordnet. Aushänge der Anfangsbuchstaben geben am Spieltag am Sonntag Auskunft über die Abholstation entweder an Kassa 1 oder 2. An folgenden Spieltagen sind alle noch hinterlegten Abokarten an Kassa 2 abzuholen.</p><p>Der Ticket-Zweitmarkt ist für Stehplatz-Abonnenten ebenfalls verfügbar. Aus Gründen der Aboumstellung ist dies für Abonnenten des Sektors D einmalig für das kommende Heimspiel am Sonntag <strong data-redactor-tag="strong">nicht</strong> möglich.</p><p>Falls deine Abokarte für das CHL-Achtelfinale freigeschaltet wurde, so ist die etwaige Ersatzkarte auch für die CHL freigeschaltet.</p></td></tr></tbody></table></td></tr></tbody></table></td></tr></tbody></table></td></tr></tbody></table></td></tr></tbody></table></td></tr></tbody></table></div> <div class="ebd-block " data-type="text" style="font-size: 18px; line-height: 120%;"><p>&nbsp;Quelle:&nbsp;© EC Red Bull Salzburg</p></div> ", "author": { "@type": "Person", "name": "Chris", "image": "https://www.dietreuen.at/images/easyblog_avatar/599_avatar_rund.png" } }

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.dietreuen.at/

SSL